Madfeld im Sauerland
Besuche Madfeld bei FacebookFacebook
Menu anzeigenMenu anzeigen
Registrieren - Login - Kontakt - Impressum
Eintrag von Andreas Mettler (metti). Veröffentlicht: 09.05.2018 - per Email Kontakt aufnehmen
Die Madfeld-Pinnwand


Der Madfelder Wanderverein emanzipiert sich!


Foto von links nach rechts: 1. Vorsitzende Elisabeth Mengeringhausen, Angelika Rudolf, Rainer Ruske, Schriftführerin Anje Schlüter.
Foto von links nach rechts: 1. Vorsitzende Elisabeth Mengeringhausen, Angelika Rudolf, Rainer Ruske, Schriftführerin Anje Schlüter.

Eine wichtige Entscheidung wurde am 4. Mai in der gut besuchten Generalversammlung der Wanderfreunde Madfelske Einhurse e.V. auf der Tribüne des Madfelder Hallenbads getroffen: Seit 28 Jahren sind die Madfelder Wanderfreunde Mitglied im DVV – dem Deutschen Volkssport-Verband. Mit einer eindeutigen Mehrheit von nur einer Enthaltung hat der Madfelder Wanderverein nun den Austritt aus dem DVV beschlossen.

„Die Mitgliedschaft im DVV wurde immer teurer“, erklärt Schriftführerin Antje Schlüter. „Aber nur wenige Mitglieder aus dem Deutschen Volkssport-Verband fanden zuletzt den Weg nach Madfeld. Die Resonanz aus dem lokalen Umfeld von Madfeld ist aber weiterhin sehr gut.“ Und so möchte der Madfelder Wanderverein ab 2019 unabhängig vom DVV weiterwandern.

Die Generalversammlung hatte natürlich auch andere Themen auf der Tagesordnung: So konnten 11 Vereinsmitglieder für ihre 25-jährige Mitgliedschaft, 2 Mitglieder für ihre 20-jährige Mitgliedschaft und 6 Mitglieder für Ihre 10-jährige Mitgliedschaft geehrt werden. Außerdem standen die Neuwahlen des Vorstands an. So wurde Elisabeth Mengeringhausen als 1. Vorsitzende und Hans-Werner Berlinger als zweiter Kassierer des Vereins bestätigt. Zum neuen Kassenprüfer wurde Anton Brune gewählt.

Mehr Informationen auf dieser Website

Mehr aus der Rubrik Pinnwand

Viel Spaß beim Sportfest in Madfeld! (Pinnwand Notiz)
Sensation in Madfeld - Goldrausch am Wolfgangsee (Pinnwand Notiz)
Generalversammlung der Schützenbruderschaft (Pinnwand Notiz)